Stadtwerke Leoben | Kerpelystraße 21 | 8700 Leoben | +43 3842 / 23024-0 | office@stadtwerke-leoben.at

Ansprechpartner

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns eine E-Mail oder kommen Sie doch einfach direkt vorbei. Unsere Mitarbeiter des KFZ-Technikzentrums stehen Ihnen für jegliche Fragen gerne zur Verfügung.

Geschäftsführer:
Ing. Helmut Mesar
Tel.: +43 3842 / 23024-500
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: helmut.mesar@ stadtwerke-leoben.at
Werkstättenleiter:

Gerhard Plank
Tel.: +43 3842 / 23024-510
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: gerhard.plank@ stadtwerke-leoben.at

Prüfstellenleiter:

Christian Schwaiger
Tel.: +43 676 / 88230 514
Fax: +43 3842 / 23024-544
E-Mail: christian.schwaiger@ stadtwerke-leoben.at

Kundendienstleiter:

Markus Maier
Tel.: +43 676 / 88230 512
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: markus.maier@ stadtwerke-leoben.at

Sachbearbeitung:
Sementa Karrer-Wachter
Tel: +43 3842 / 23024-510
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: sementa.karrer-wachter@ stadtwerke-leoben.at
Andrea Klösch
Tel: +43 3842 / 23024-501
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: andrea.kloesch@ stadtwerke-leoben.at
Nutzfahrzeug-Waschanlage:

Dietmar Peer
Tel.: +43 3842 / 23024-520
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: kfz-kundendienst@ stadtwerke-leoben.at

Oliver Wagner
Tel.: +43 3842 / 23024-520
Fax: +43 3842 / 23024-541
E-Mail: kfz-kundendienst@ stadtwerke-leoben.at

Jede Öffi-Stundenkarte wird zur Tageskarte!

Im Zeitraum Dezember 2018 bis Ende Februar 2019 wird an jedem Freitag die Stundenkarte zur Tageskarte aufgewertet.

Gasgeräte Serviceaktion 2019

Nur das jährliche Service Ihrer Gas-Geräte garantiert einen sicheren Betrieb und hilft beim Sparen!

Öffis fahren - Geld sparen

Und noch dazu sind Sie sicher und bequem unterwegs. Sie können dabei auf kompetente MitarbeiterInnen, unseren modernen Fuhrpark, ein sorgfältig geplantes Liniennetz und einen auf die Bedürfnisse der Bevölkerung perfekt abgestimmten Fahrplan vertrauen.

Leoben Parken Neu

Mit 1. Juli 2018 tritt für die Leobener Innenstadt das neue Parkraumkonzept mit neuer Zoneneinteilung in Kraft.

Weitere Meldungen