Stadtwerke Leoben | Kerpelystraße 21 | 8700 Leoben | +43 3842 / 23024-0 | office@stadtwerke-leoben.at

Stromtankstellen (für Fahrräder und Scooter)

Bereits 2010 wurde die erste Stromtankstelle der Stadtwerke Leoben eröffnet.


Stromtankstelle im Bezirk Leoben für Fahrräder und Scooter bei den Stadtwerke Leoben

Bei den Stadtwerke Leoben in der Kerpelystraße 21, 8700 Leoben, wurde bereits am 18.03.2010 die erste Stromtankstelle für E-Scooter und E-Fahrräder eröffnet.

Diese „Zapfstelle" verfügt über drei 230V Anschlüsse sowie einen 400V Anschluss für einen beschleunigten Ladevorgang.

Für das Freischalten der Steckdosen ist lediglich eine Bankomatkarte mit Quick-Funktion erforderlich (derzeit ist das Laden gratis). Zum Anstecken des Ladekabels wird ein sogenannter Caravan-Adapter benötigt, welcher im Direktionsgebäude der Stadtwerke Leoben aufliegt.

 

 

Stromtankstelle im Gelände des Asia Spa für Fahrräder und Scooter

Die Photovoltaikanlage bei der Eishalle Leoben versorgt seit September 2011 eine neue Stromtankstelle für Elektrofahrräder. „Mit der Inbetriebnahme der Stromtankstelle hat die Stadt Leoben ein weiteres Zeichen für erneuerbare Energie gesetzt" sagt Altbürgermeister Matthias Konrad. Die Photovoltaikanlage mit 30 Quadratmetern Fläche liefert den umweltfreundlichen Strom, der einerseits für die Eishalle, andererseits für die Stromtankstelle produziert wird.

Bei der Stromtankstelle, die sich direkt neben der Eishalle befindet, können die Elektrofahrräder rund um die Uhr gratis „aufgetankt" werden. Acht Steckdosen mit je 230 V ermöglichen das gleichzeitige Aufladen von insgesamt acht E-Bikes. Um ein E-Bike vollständig aufzuladen, ist eine Ladezeit von vier bis sechs Stunden notwendig.

 

Jede Öffi-Stundenkarte wurd zur Tageskarte!

Im Zeitraum Dezember 2018 bis Ende Februar 2019 wird an jedem Freitag die Stundenkarte zur Tageskarte aufgewertet.

Gasgeräte Serviceaktion 2019

Nur das jährliche Service Ihrer Gas-Geräte garantiert einen sicheren Betrieb und hilft beim Sparen!

Einschubfahrten 2018

Einschubfahrten für Allerheiligen, Maria Empfängnis und für die Einkaufssamstage

Öffis fahren - Geld sparen

Und noch dazu sind Sie sicher und bequem unterwegs. Sie können dabei auf kompetente MitarbeiterInnen, unseren modernen Fuhrpark, ein sorgfältig geplantes Liniennetz und einen auf die Bedürfnisse der Bevölkerung perfekt abgestimmten Fahrplan vertrauen.

Weitere Meldungen